Haarfarben – Das sind die Trends der Zukunft!

Haarfarben Igora Vibrance

Neuer Look, neuer Style – einfach anders! Veränderung ist das Thema, ob es nun Haarfarben, Kleidung oder deine Attitude betrifft. Von Zeit zu Zeit erschaffen wir uns neu oder passen uns einfach dem aktuellen Zeitgeist an. Ich freue mich, euch das nächste Interview im Rahmen der Bloghouse-Serie Nachgefragt zu präsentieren. Meine Interviewpartnerin ist dieses Mal Heidemarie Koschuch, Education Expert bei Schwarzkopf Professional. Unser Thema: Haarfarben und welche ungeahnten Möglichkeiten sie für euren individuellen Look bedeuten!

Unsere Welt scheint sich immer schneller zu drehen, die Technologie schreitet mit großen Schritten voran. Kund:innen erwarten maßgeschneiderte Produkte, die es möglich machen, sich abzugrenzen. Der individuelle Style je nach Lust und Laune spielt eine große Rolle. Heute so und morgen anders – das ist die Devise. „Der Look muss nicht nur wandelbar sein, sondern vor allem natürlich wirken“, erklärt Heidemarie Koschuch, Education Expert bei Schwarzkopf Professional. “ Zudem müssen Colorationen leicht in der Anwendung, schonend für Kopfhaut und Haar und natürlich auch nachhaltig sein. Das macht die Haarfarben der Zukunft aus“, ergänzt sie.

Multidimensionalität

Genauso vielfältig wie unsere heutige Zeit sind also auch moderne Haarfarben. „Der Wunsch der Kund:innen geht großteils in Richtung Natürlichkeit. Auf keinen Fall soll die Haarcoloration erkennbar sein“, so Heidemarie Koschuch. „Farbverläufe sollen wie von der Sonne geküsst wirken. Zugleich soll das Haar glänzen und nichts von seiner Vitalität einbüßen“, fügt sie hinzu. Die Möglichkeiten sind dann beinahe unbegrenzt: von der Betonung der Naturhaarfarbe über No-Color Looks bis hin zu Techniken wie Lived-in Blonde, Color Melt oder Baby-Lights. Wer möchte, kann seinem Haar auch einen pastelligen Touch verleihen. Das Haar wird zur kreativen Leinwand für dein Ich in der Zukunft. Du kannst dich – genauso wie einen Avatar in der digitalen Welt – ständig neu erfinden.

Haarfarben Igora Vibrance
Lived-in Blonde: Dünklere Ansätze und hellere Längen wie Spitzen sorgen für atemberaubende Farbdimensionen. (c) Schwarzkopf Professional

Igora Vibrance – für den Look der Zukunft

More to Create – das verspricht die überarbeitete Igora Vibrance Coloration von Schwarzkopf Professional. Denn den bestehenden Haarfarben wurden 12 neue Naturtöne und pastellige Töne hinzugefügt. „Mit Igora Vibrance Tone on Tone können Kund:innen auf 68 Farbnuancen zugreifen und diese auch miteinander kombinieren“, so Heidemarie Koschuch. Es handelt sich dabei um eine demi-permanente Haarfarbe – sie liegt also zwischen einer permanenten Haarfärbung und einer Farbspülung. Der gewählte Farbton, die Anzahl der Haarwäschen, die Verwendung des optimalen Farbshampoos und auch die Haarstruktur sind dafür verantwortlich, wie schnell sich die demi-permanente Haarfarbe auswäscht.

Igora Vibrance betont auf eine natürliche Weise die Gesichtszüge, ohne plakativ zu sein, und der Farbton reflektiert bei verschiedenen Lichtverhältnissen unterschiedlich.


Heidemarie Koschuch
Education Expert Schwarzkopf Professional

Im Einklang mit Bedürfnissen

„Die Igora Vibrance ist pflegend für das Haar und enthält eine Formulierung mit Aquaxyl. Das ist ein Zuckermolekül, das den inneren Feuchtigkeitsgehalt des Haares stabilisiert. Die mit den Vitaminen B3 und B5 angereicherte Rezeptur glättet die Haaroberfläche und sorgt für reflektierenden Glanz“, so Heidemarie Koschuch. Der Feuchtigkeitsschutz in der Formulierung sorgt also nicht für die perfekte Leinwand, um das gewünschte Farbergebnis zu erzielen, sondern schützt das Haar auch vor dem Austrocken und somit vor dem gefürchteten Haarbruch. Wer bereits weiße Haare hat, kann ebenso auf die Igora Vibrance Haarfarben zugreifen. „Wird die Tone on Tone Coloration allein verwendet, dann ist eine bis zu 50%ige Weißkaschierung möglich. Beim Mischen mit Natur Extra Nuancen ist bis zu 70% Weißkaschierung möglich“, erklärt Heidemarie Koschuch. Auch verfügen die Igora Vibrance Haarfarben über eine ammoniak- und alkoholfreie Formulierung, sind vegan und – mit Ausnahme der Clear Nuance – parabenfrei.

Und last, but not least hat auch das Verpackungsdesign einen neuen und frischen Look erhalten. Zudem wurde hier auch auf die Umwelt geachtet: Die Verpackungen sind mindestens zu 83% aus recyceltem Karton, während die Faschen zu 50% aus recyceltem Plastik bestehen und der Flaschenverschluss kohlenstofffrei ist.

Look Igora Vibrance
Die Belebung der natürlichen Haarfarbe in Verbindung mit Kupfertönen sorgen für diesen strahlenden Look. (c) Schwarzkopf Professional

Igora Vibrance ist inspirierend und mehr als eine Trendfarbe – die Farbe ist motivierend und einfach im Alltag umzusetzen.


Heidemarie Koschuch

Gel oder Creme? Du bestimmst den Look!

Vielfältig und individuell sind die Anwendungsmöglichkeiten der Igora Vibrance also. Die Haarfarben in neuer Konsistenz können in Kombination mit dem gewählten Entwickler als Gel oder Creme verwendet und so der Technik angepasst werden. „Die Activator Lotion 1,9% beispielsweise hat eine cremige Konsistenz und ist für eine präzise und einfache Anwendung. Das ist ideal für Ton-in-Ton Veredelungen, für Pastelltoning, zur Neutralisation gelbstichiger Blontöne oder einen Ton dünkler zu färben“, so Heidemarie Koschuch. „Wer sich die Leuchtkraft eines Modetons mit maximaler Lebendigkeit oder eine sanfte Aufhellung von einem Ton wünscht, ist mit der Activator Lotion 4% gut beraten. Und für alle, die es einfach lieben, ist das Activator Gel 1,9%, denn es kann zur Auffrischung der Farbe mit der Applikatorflasche unkompliziert auch zuhause aufgetragen werden.“

Haarfarben – Die einfachste Art zur Veränderung!

Abschließend vielen Dank an Heidemarie Koschuch für das Interview!
Und schreibt mir doch eure Erfahrungen, Fragen oder Anregungen gern in die Kommentare! Kennt ihr auch schon die anderen Artikel der Nachgefragt-Serie? Wenn ihr Fragen zu den Haarfarben habt, beraten euch die Expert:innen in den ROMA Friseurbedarf Shops gerne, denn sie sind gelernte Friseur:innen und Stylist:innen.
Und falls ihr in einer Filiale eine Igora Vibrance Haarfarbe vermisst, kann diese für euch in den Shop bestellt werden.

Igora Vibrance
More to create mit Igora Vibrance. (c) Schwarzkopf Professional
Geschrieben von


Wie fandest Du diesen Artikel?
Happy
6
Interessant
8
Love
7
Wow
5
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.