Haar Glossing – Glanzvoll in den Frühling!

Mit den steigenden Temperaturen möchte ich nicht nur den Frühling in den Garten holen. Gleichzeitig habe ich auch wieder mehr Lust, meinen Haaren etwas mehr Frische, Glanz und Farbe zu geben. Ich weiß nicht, wie es euch geht. Ich möchte aber dann nicht nur mit meiner Kleidung, sondern auch mit meinen Haaren glanzvoll in den Frühling starten. Und so ist Haar Glossing angesagt!

Sonnenschein im Haar

Meine Haare sind verwöhnt, da ich sie regelmäßig mit Intensivpackungen, Spülungen und Leave-in Produkten verwöhne und pflege. Ich liebe es, wenn sie dann richtig weich sind und schön glänzen. Wenn dann auch noch die Sonne auf mein Haupt scheint, strahlen meine Haare mit ihr um die Wette. Shinefinity von Wella Professionals – ein spezielles Haar Glossing – hilft dir dabei nicht nur glanzvoll, sondern auch mit gesundem Haar zu glänzen.
Ich habe leider das Problem, dass ich unter sehr vielen Allergien leide. Manche von euch kennen das wahrscheinlich selbst. So muss ich beispielsweise immer darauf achten, ammoniakfreie Haarfarben zu verwenden. Shinefinity Zero Lift Glaze von Wella ist deshalb auch ideal für Allergiker geeignet! Außerdem ist es nicht nur frei von Ammoniak, sondern auch silikonfrei. Zudem enthält es keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs und die Verpackung ist nachhaltig.

DAS Haar Glossing

Shinefinity ist also nicht nur für Allergiker, sondern auch für jeden Haartyp und jede Haarfarbe geeignet. Es hinterlässt keine Haarschädigung, sondern ein gesundes Haargefühl. Dein Haar wird nicht nur gepflegt, sondern es erhält einen wunderschönen, seidigen Glanz. Der unschöne Gelbstich, der oftmals bei uns Blondinen zu sehen ist, wird dezent neutralisiert oder in ein kühles Blond verwandelt – je nachdem welche Nuancen du verwendest. Ist dir das jedoch zu wenig, kannst du gern noch zusätzlich mit einem Silbershampoo entgegenwirken.

Die Shinefinity Gel-Cremetönungen bieten warme und kühle Farbtöne, Farbbooster oder Glossing. Allerdings wird dein Haar nicht aufgehellt, wenn du das erwartet hast. Shinefinity ist ein Haar Glossing! Deine Haarpracht erhält nur eine leichte Farbveränderung bzw. Auffrischung, aber einen wirklich schönen Glanz. Du kannst die Farben untereinander mischen, das Haar Glossing als Highlight dazugeben oder als Glanzgebung solo verwenden. Ich habe beides probiert und bin echt begeistert!

Glanzvolle Leistung

So funktioniert’s! Ich habe meine Haare erstmal gründlich gewaschen und danach sorgfältig in ein Handtuch gewickelt. Zunächst gibst du das Haar Glossing in eine Färbeschale. Ich benutze diese Schale von High Fivees gibt sie in stylischen Farben.
Gemischt wird 1:1 – also gleich viel Farbe oder Glaze wie Activator. Danach wird alles gut mit dem Färbepinsel abgerührt und direkt auf die handtuchtockenen Haare aufgetragen. Am besten arbeitest du dich von oben nach unten. Wichtig ist dabei, dass du alle Haarpartien erwischt, um ein sauberes Ergebnis zu erzielen. Deshalb ist es auch einfacher auf feuchtem als auf trockenem Haar zu arbeiten. Zudem wird das Ergebnis auf feuchtem Haar schöner. Aber beides ist möglich!

Allerdings gibt es zwei Varianten des Activators: Einen als Flaschenanwendung für die weniger präzise Anwendung, jedoch für schnelles Arbeiten am Waschbecken, und einen für die präzise Anwendung in der Färbeschale und zum Auftragen mit dem Pinsel. Ich habe mich für letzteres entschieden. Letztendlich ist das Geschmacksache. Verwendest du eine Farbnuance, solltest du auf Sicht arbeiten. Das heißt, du kontrollierst immer wieder dein Farbergebnis. Ist der gewünschte Ton erreicht, wäscht du das Haar Glossing mit Wasser aus. Dasselbe machst du auch, wenn du dich für die glanzgebende Nuance 00/00 – diese habe ich angewandt – entscheidest. Das Haar Glossing verbleibt zwischen fünf und zwanzig Minuten im Haar. Das Ergebnis ist glanzvolles, geschmeidiges und gesundes Haar ohne Haarschäden!

Erhältlich sind die Produkte im Onlineshop oder in den Shops von ROMA Friseurbedarf.

Starte auch du glanzvoll in den Frühling!
Bis bald, eure Elfi 😊

Geschrieben von


Wie fandest Du diesen Artikel?
Happy
2
Interessant
3
Love
1
Wow
5
Kommentar anzeigen (1)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.