Volumizing Blow Dry Mist – Fülliges Haar mit Olaplex

Es gibt mal wieder Neuigkeiten aus dem Hause Olaplex – der Volumizing Blow Dry Mist! Dabei handelt es sich um ein leichtes Spray, das du nach der Haarwäsche auf deinem Ansatz nutzt, um anschließend das Haar zu föhnen. Ich durfte es testen und das Review dazu wird kurz und knapp, weil ich einfach begeistert bin – lies weiter und erfahre warum!

Volumizing Blow Dry Mist: Ansatzvolumen leicht gemacht

Das Spray überzeugt nicht nur mit dem gewohnten, dezenten Olaplex-Duft sondern mit einem hochwertigen Sprühaufsatz. Was das konkret bedeutet?

Du kannst den Volumizing Blow Dry Mist wunderbar im Haar verteilen, da es sich um einen ganz feinen Sprühnebel handelt. Andere Produkte, die ich bisher getestet habe waren oft schwer in der „Dosierung“ und haben ein eher verklebtes Ergebnis hinterlassen.

Hier wurde definitiv bei der Entwicklung mitgedacht, was sowohl Anwendung als auch Ergebnis positiv beeinflussen. Die Wirkung ist nicht zu stark, wodurch man gerne auch bei Bedarf nachsprühen kann, aber eben nicht sofort zu viel erwischt.

Olaplex Volumizing Blow Dry Mist
Olaplex Volumizing Blow Dry Mist (c) Zlata Fedorova

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es auf leicht angeföhntem Haar besser funktioniert. Daher nutze ich es lieber, wenn das Haar schon etwas trockener ist. Man kann es aber auch einfach direkt nach der Haarwäsche nutzen.

Das Ergebnis ist wunderbares, natürliches Volumen am Haaransatz. Man kann sich danach jedoch noch immer ganz normal durchs Haar fahren, ohne ein unangenehmes Gefühl zu haben. Wer bereits andere Volumenprodukte getestet hat, wird wissen, was ich meine.

Olaplex: Pflegeserie vom Ansatz bis zur Haarspitze

Wenn du dich für Haarpflege interessierst, so ist dir Olaplex sicherlich ein Begriff. Umso schöner, wie die innovative Pflegeserie stets erweitert wird und nun auch den Volumizing Blow Dry Mist für mehr Ansatzvolumen bietet.

Meine Favoriten neben dem Spray sind übrigens das Trockenshampoo, das Serum und der Conditioner. Wenn du also überlegst, welches der Produkte du dir holen solltest, dann kannst du unbesorgt zu diesen greifen!

Auch das Haaröl ist wirklich toll – es ist jedoch sehr leicht, weshalb ich vor allem im Winter gerne noch ein weiteres, silikonhaltiges Öl für die Spitzen nutze.

Ein weiteres, sehr spannendes Produkt ist übrigens auch das Olaplex Lashbond Wimpernserum. Es arbeitet mit Peptiden und stärkt die Wimpern, wodurch sie mit der Zeit länger und voller werden! 🙂

Geschrieben von


Wie fandest Du diesen Artikel?
Happy
1
Interessant
1
Love
1
Wow
1
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.