Lavender Jaguar: Pastell als Frühlings-Must-have

Lavender

Der Frühling ist endlich da, und damit auch der Wunsch nach mehr Farben und Flexibilität beim Styling! Endlich genießt man wieder mehr Zeit draußen, und kann sich stylingtechnisch richtig austoben. Für mich ist der Lavender Jaguar Glätter ein absolutes Must-have Tool, das nicht nur super stylish aussieht, sondern mit professionellen Ergebnissen und einer Leichtigkeit beim Styling überzeugt!

Das erspart einem nicht nur viel Mühe und Nerven, sondern schenkt Zeit und Freude beim Haarstyling. Und ganz ehrlich, wer möchte denn nicht einfach und schnell schöne Ergebnisse zaubern? Vor allem als Frau verbringt man sowieso schon oft viel Zeit im Badezimmer. Langes, gesundes und glänzendes Haar ist nunmal oft mehr Aufwand, doch mit den richtigen Tipps wird es wesentlich einfacher!

Für ein professionelles Styling gibt es 3 wichtige Faktoren:

  • Das richtige Tool
  • Die richtige Technik
  • Das passende Stylingprodukt

Lavender Jaguar – Das Tool für zauberhaftes Styling

Der Lavender Jaguar Glätter ist ein absoluter Hingucker. Das minimalistische Design in einem sanften Lavendel-Pastellton ist einfach super hübsch!

Er ist wie alle Profi-Tools mit einem besonders langen Stromkabel (3m) ausgestattet und garantiert somit Bewegungsfreiheit beim Styling. Zudem ist er ein absolutes Fliegengewicht mit gerade mal 433 Gramm! Damit liegt er wirklich leicht in der Hand und eignet sich auch perfekt für längere Stylingsessions.

Durch die abgerundete Form kann man das Haar sowohl glätten, als auch ein Lockenstyling zaubern. Aber auch Wellen sind damit easy möglich.

Locken oder Wellen mit dem Glätteisen sind tatsächlich etwas Übungssache, aber mit dem Lavender Jaguar schafft das jede(r) im Handumdrehen! 🙂

Passend dazu gibt es auch weitere Tools, die in Kombination auch ein tolles Geschenk sind. Ich liebe es ja, wenn Produkte optisch zu einander passen – deshalb zeige ich dir, wie du ein frühlinghaftes Stylingpaket für alle Fälle zusammenstellst!

Für das perfekte Styling gibt es neben den richtigen Tools und Produkten einige Tipps, die ich dir hier mitgeben möchte:

Step by Step zum perfekten Haarstyling

  • Haare abteilen & zur Seite stecken
    Hierzu nutze ich am liebsten die Shark Clips, da sie super halten und das Haar sanft, aber bestimmt an der richtigen Stelle halten.
  • Hitzeschutz nutzen
    Je nach Styling greife ich zu Hitzeschutzbalsam oder -spray. Ein wahrer Allrounder ist der Goldwell Style Sign Spray, den ich quasi für alle Stylings nutze.
  • Styling zaubern
    Locken, Wellen oder doch lieber Sleek? Du kannst mit dem Lavender Jaguar Glätter natürlich auch Locken oder Wellen kreieren. Es benötigt lediglich die richtige Technik und etwas Übung!
  • Stylingprodukte & Pflege
    Ich nutze super gern ein wenig Trockenshampoo und Texturspray am Ansatz und Haaröl für Längen und Spitzen.

Die High Five Shark Clips in wunderschönem Lavendersuper süß! Es gibt auch weitere Pastellfarben wie Mint und Skyblue. Aber auch klassisches Blau, Rot oder Magenta findest du bei Hairtrader online.

lavender jaguar glätter
Stylinggeräte kleiden sich dieses Frühjahr in zarte Pastelltöne. (c) Eberhard Grossgasteiger/ Unsplash

Professionell und hübsch: Hitzeschutz passend zum Lavender Jaguar

Ein Hitzeschutz sollte immer ein Teil deiner Stylingroutine sein. Je nach gewähltem Styling (Glattes Haar, Wellen, Locken, etc.), aber auch abhängig von Haarstruktur und -zustand, solltest du einen passenden Hitzeschutz wählen.

Für mich gibt es einen perfekten Allrounder, den ich immer empfehlen kann – das Sleek Perfection Spray von Goldwell. Es ist super leicht und eignet sich für alle Stylings und vor allem auch zum Auffrischen, da sich das Spray wunderbar verteilen lässt. Ansonsten nutze ich gerne auch einen Hitzeschutzbalsam, den ich vor allem direkt nach dem Haare waschen und vor dem Föhnen nutze. (Und ja, auch der Haarföhn stellt ein Hitzestyling dar und belastet deine Haarstruktur!)

Mein Favorit – Stylesign Sleek Perfection ist ein Hitzeschutz-Serum, das sich mittlerweile zu meinem absoluten Liebling entwickelt hat! Es ist federleicht und verteilt sich wunderbar im Haar, ohne zu beschweren. Zudem umhüllt und pflegt es das Haar und schützt gleichzeitig vor Hitze. Der Duft ist ebenso toll, sehr dezent und klassisch, wie man es von einem professionellen Haarprodukt kennt.

Nun hast du all das Wissen, das du für ein perfektes Stylingergebnis benötigst, und ich hoffe, dass du den Tipp mit dem Hitzeschutz beherzigst. Deine Haarstruktur wird es dir vor allem langfristig sehr danken!

Falls du nun mehr zum Thema Hitzeschutz und möglichen Produkten lesen möchtest kann ich dir folgenden Artikel ans Herz legen:

Viel Spaß beim Frühlingsstyling und bis zum nächsten Blogartikel!
Zlata.

Geschrieben von


Wie fandest Du diesen Artikel?
Happy
1
Interessant
1
Love
3
Wow
1
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.